top of page
DSC_6506_web.jpg

10.5.24

CD-RELEASE

@ Carpe Diem Records

MÉLODIES D'AILLEURS

Die Sopranistin Viviane Hasler und die Pianistin Maren Gamper verbindet eine langjährige musikalische Zusammenarbeit. Im Duo entwickeln sie Programme mit Liedern und Klaviersolowerken, verbunden durch Improvisationen am Klavier. Das Duo wurde als Pro Argovia Artist 2020/21 ausgewählt und tritt regelmässig an Konzerten und Festivals in Frankreich und der Schweiz auf.

In ihren Programmen präsentieren die beiden Musikerinnen nicht einfach eine Nummernfolge von Stücken, sondern verflechten sie im Konzert durch Improvisationen. Es ist ihnen ein Anliegen, dem Publikum auch unbekanntere Stücke des riesigen Liedrepertoires näher zu bringen. Sie verbinden gerne lyrische Melodien mit überraschenden, auch witzigen und schrägen Stücken.

Zu ihrem Repertoire gehören u.a. Werke von Debussy, Chausson, Chaminade, Elgar, Schubert, Wolf, Poulenc, Bizet und Hahn. Ein vielgespieltes Lieblingswerk ist Leonarnd Bernsteins "Bonne cuisine", in dem er auf witzig-virtuose Weise Kochrezepte vertonte. Als Brüche im Programm wurden einerseits Konzertarien von W.A. Mozart eingefügt, andererseits die Ophelia-Lieder des zeitgenössischen Komponisten Wolfgang Rihm.

UPCOMING:

21.4.2024, 18 Uhr Stiftsgebäude

Fröndenberg (D)

LIEDERABEND SCHUMANN ETC

Viviane Hasler - Sopran

Maren Gamper - Klavier

Claude Debussy: Ariettes oubliées

Robert Schumann: Liederkreis op. 39

Leonard Bernstein: La Bonne Cuisine

10. Mai 2024

RELEASE CD "Mélodies d'ailleurs"

Lieder von Debussy, Chausson, Chaminade, Hahn und Rihm

Carpe Diem Records

Konzertdaten folgen

11.8.2024, 20.00 Uhr Dôme Theatre, Poil (F)

"Mélodies d'ailleurs" CD-Taufe

Lieder von Debussy, Chausson, Chaminade, Hahn und Rihm

Carpe Diem Records

19.10.2024, 19.30 Uhr STANZEREI BADEN

"Mélodies d'ailleurs" CD-Taufe

Lieder von Debussy, Chausson, Chaminade, Hahn und Rihm

Carpe Diem Records

DSC_6606_web.jpg
DEBUSSY.jpg
20210814-022_YvesNivot.jpg
bottom of page